600 Computer für Schulen in Kamerun

Whiteboards und Laptops allein sind keine Garantie für pädagogische Qualität – dies gilt im Übrigen auch für das Buch, das Schreibheft und die Kreidetafel. Die damit verknüpften pädagogischen Konzepte machen aus einer Vielfalt an Angeboten gute Bildung.
Daher gilt auch bei Digitalisierung in der Schule: Spenden in digitale Bildungsinfrastrukturen, gepaart mit pädagogischen Konzepten sowie gezielte Weiterbildung von Lehrkräften müssen miteinander einhergehen.

Der Einsatz moderner, digitaler Geräte in Verbindung mit der richtigen Soft- und Hardware wird daher immer wichtiger. Die Anpassung des modernen Klassenzimmers geht damit einher und wird in den kommenden Jahren eine rasante Entwicklung nehmen.

IT4Africa leistet seinen Beitrag und begleitet hilfsbedürtige Schulen auf den Weg der Modernisierung der IT-Landschaft dank der großartigen Spenden der LECOS. Der Transport wurde von Engagement Global gesponsort. 


Computer Spende in Bana mit dem König von Bana und Rainer Thomsen aus Kiel